TTT #44 Seidenstraße Sualokin Bordellbesuch

Nikolaus. Nikolaos. Der weihnachtliche Podcast. Dabei hegt Manfred Simmek einen tiefen Hass gegen das Christentum, da seine Subkultur dies von ihm verlangt. Nikolaus in Regenbogenfarben. Ähnlich wie Mario und Wario. Kriegt man sein Sperma zurück, wenn man beim Bordellbesuch unzufrieden ist/war? Was macht ein aktuelles Thema aus? Und welches Thema kommt jetzt? TTT-Intern. Ist die Seidenstraße eine Straße aus Seide? Manfred steht auf dem Schlauch. Aber nicht auf seinem eigenen, denn der ist zu kurz.  Kostprobe: Diether Pollaus Flachwitze. Und Europa Universalis Wissen. Auch Thema: der Iran. Einige lustige Zwischenrufe während des ganzen Podcasts. Wie viele Geschlechter gibt es? 3? 60? Oder kann es keiner beantworten? Ich hab keine Ahnung was Sualokin sein soll.

TTT #43 Frauen Feminismus HimmelAufErden

So sieht das hier aus. Feministische Gletscherstudien erschienen just. Klimawandel und der konzeptionelle Penis revisited. Uwe Fleischhauer permanent am reingrätschen. Sein Crack-Konsum nimmt überhand. Sollte man ihn am Garagenbosen festketten um sein white-male-privilege zu mindern? Eine Überlegung wäre es wert. Inge Koslowski betritt den Raum, um eine Frauenquote aufrecht zu erhalten. Recherche während des Podcasts sollte tunlichst unterbleiben. Disput zwischen Ralle und Uwe. Uwe krass am mansplainen. Uwe sollte weniger Crack nehmen. Manfred hat keine Ahnung von gar nichts. Kein wirklicher Vorkämpfer für #genderequality. Dabei feiern wir ein Jahr #metoo. Aus allen Rohren wird Gendercontent gefeuert. Desweiteren wird über Anonymität schwadroniert.